SVA Industrie Fernseh GmbH
Feuerraumüberwachungsanlagen
Furnace Monitoring System
Camera para el Horno

SVA INDUSTRIE FERNSEH GMBH

Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Feuerraum-Überwachungsanlagen zur Beobachtung extrem heißer Bereiche.

Die SVA Industrie Fernseh GmbH stellt seit über 40 Jahren Feuerraumsonden, Toprollenkameras, Ausfahrvorrichtungen und Zubehör zur technischen Heißraumüberwachung und zur Kontrolle produktionstechnischer Vorgänge her.

Zu unserem Service gehören Videoinspektionen, Thermografie sowie die Heißraumfotografie zur Analyse der Vorgänge in Schmelzöfen. Unsere Kameras werden weltweit in den unterschiedlichsten Produktionsprozessen in der Glas-, Flachglas-, Stahl-, Zement-, Müllverbrennungs- und Kraftwerksindustrie eingesetzt.

Durch die permanente Überwachung von Heißbereichen können Abläufe besser und somit umweltfreundlicher gesteuert werden. Ebenso können Ausschussproduktionen auf ein Minimum reduziert werden. Neben der Heißraumbeobachtung und der Thermovision beschäftigt sich unser Unternehmen mit dem gesamten Bereich der industriellen Videotechnik. Digitale Bildaufzeichnung und Verarbeitung kommt hier ebenso zum Einsatz wie Matrixsteuerungen für komplette Werksüberwachungen.


SVA INDUSTRIE FERNSEH GMBH

Development, production and selling of firing chamber monitoring systems to observe extremely hot areas.

For more than 40 years SVA Industrie Fernseh GmbH is working at the field of firing chamber monitoring systems:

Furnace cameras, Top roll cameras, Tin bath camera, width measurement for exit end, thermo graphical service, water cooled cameras, cameras for batch, network camera systems and top roll detection software are needed to observe extremely hot areas and control production related processes.

Our cameras are needed for different operative ranges world wide glass industry, float glass industry, steel industry,cement industry, garbage, incinerating plants, and utility industry. By permanent monitoring of the hot area, progresses can be carried out better and with less environment load. Spoilage production can be reduced to a minimum.

In addition to the chamber monitoring SVA is engaged in the field of professional video monitoring technology. Digital visual recording and image processing can be used as well as matrix control for the complete monitoring of the plant.